Angebot zum Schnelltest für Schülerschaft

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

ab Montag stehen uns Schnelltests in der WBS zur Verfügung. Wir können dann ein Angebot zur Selbsttestung in der Schule machen. Die Tests werden von den Schülerinnen und Schülern selbst durchgeführt. Es gibt keine Verpflichtung daran teilzunehmen. Um einen Teil zur Eindämmung der Pandemie zu leisten und die Sicherheit von uns allen zu stärken, wäre eine hohe Beteiligung wichtig.

Im Gegensatz zu den PCR-Tests, müssen die Teststäbchen bei den Schnelltests nur ca. 2cm in die Nase eingeführt werden. Details stehen in dieser Anleitung.

Die Schnelltests ermitteln, ob es einen Verdacht auf eine Infektion mit dem Corona-Virus gibt. Sie können nicht ermitteln, ob eine wirkliche Infektion vorliegt. Wenn ein Test positiv ausfällt, besteht der Verdacht einer Infektion. Dann muss der oder die Betroffene zügig die Schule verlassen und einen PCR-Test durch einen Arzt oder das Gesundheitsamt machen. Der PCR-Test gibt erst die Sicherheit, ob eine wirkliche Infektion vorliegt.

Nach einem positiven Schnelltest kann man erst wieder in die Schule zurückkehren, wenn ein PCR-Test negativ war. Dies kann bedeuten, dass dadurch nicht an Arbeiten teilgenommen werden kann. Die Wahrscheinlichkeit eines „falschen“ positiven Tests ist allerdings sehr gering.

In der Turnhalle ist eine Teststraße vorbereitet. Dort werden wir die Schnelltests durchführen. Damit Schülerinnen und Schüler an diesen Tests teilnehmen können, ist es notwendig, die vorgegebene Einverständniserklärung unterschrieben in der Schule vorzulegen. Erst wenn diese hier ist, kann der Test durchgeführt werden.

Die Testangebote werden für die Abschlussschülerinnen und -schüler jeweils am Tag vor den Prüfungen angeboten. Die Testangebote für die anderen Jahrgänge finden an folgenden Tagen statt:

AbschlussschülerInnen Donnerstag, den 25.03.2021 (10.00 – 11.55 Uhr)
5. Jahrgang Dienstag, den 30.03.2021 (7.45 – 9.55 Uhr)
6. Jahrgang  Dienstag, den 30.03.2021 (10.00 – 11.30 Uhr)
7. Jahrgang
Donnerstag, den 25.03.2021 (8.35 – 9.55 Uhr) + Mittwoch, den 31.03.2021 (8.35 – 9.55 Uhr)
7. Jahrgang (Distanz) Mittwoch, den 31.03.2021 (10.50 – 11.10 Uhr)
8. Jahrgang (außer 8f)
Donnerstag, den 25.03.2021 (7.45 – 8.55 Uhr) + Mittwoch, den 31.03.2021 (7.45 – 8.55 Uhr)
Klasse 8f
Mittwoch, den 31.03.2021 (10.00 – 10.20 Uhr)
8. Jahrgang (Distanz) Mittwoch, den 31.03.2021 (10.25 – 10.45 Uhr)

Viele Grüße

Sven-Eric Leisner

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.