Einschulungsfeier am Dienstag – Testpflicht –

Für die Teilnahme an der Einschulungsfeier unserer neuen 5. Klassen am Dienstag, den 3. August 2021, ist es für alle Teilnehmer*innen notwendig, ein negatives Testergebnis vorzuweisen. Dieses darf nicht älter als drei Tage sein und muss von einem Testzentrum oder einer anderen berechtigten Stelle ausgestellt sein. Vollständig Geimpfte oder Genesene benötigen kein Testergebnis. Die Impfung oder Genesung muss allerdings nachgewiesen werden.

Für die neuen Schüler*innen reicht eine qualifizierte Selbstauskunft, die eine Testdurchführung bestätigt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.